Biathlon-Weltcup für Hobby-Athleten im Sauerland

Biathlon-Weltcup für Hobby-Athleten

(rf) Warum zu den 44. Biathlon-Weltmeisterschaften ins russische Khanty-Mansijsk fahren, wenn man Weltcup-Atmosphäre auch im Sauerland erleben kann? In Winterberg findet vom 4. bis 6. März 2011 zum 1. Biathlon-Weltcup für Jedermann ein. Dabei können Aktive dieses Wochenende so erleben als wären sie ein Biathlon-Star wie Andrea Henkel oder Michael Greis: Von der sportgerechten Ernährung, über Langlauf- und
Schießtraining, Wachsseminar, Physio-Massage bis hin zum Wettkampf. Auch
ein Public Viewing der Weltmeisterschaft in Khanty-Mansijsk steht auf dem
Programm. Das Biathlon-Weltcup-Wochenende für Jedermann ist zum Preis von 499 Euro pro Person buchbar. Darin sind enthalten: Zwei Übernachtungen im Doppelzimmer mit Vollpension in einem Vier-Sterne-Resort, eine 30-minütige Physio-Teilmassage, die kostenfreie Nutzung von Sauna und Schwimmbad, die Bereitstellung des kompletten Ski- und Waffenequipments, Frühsport, ein Wachsseminar, ein Vortrag über sportgerechte Ernährung, Trainingseinheiten in Langlauf und Biathlon, die Zeitnahme beim Wettkampf, Pokale und Urkunden für Sieger und Platzierte sowie Verpflegung während des Lauf- und Schießtraining. Anmeldungen sind bis zum 25. Februar 2011 möglich. Weitere Informationen unter www.winterberg.de.








Social Media: Facebook - Twitter - Instagram


StartseiteReise-RSSSitemapKonzept / MediaImpressum & DatenschutzGewinnspielBuch-Tipps